Willkommen

Beim freien Musical-Ensemble Münster!

<h3>Die Titanic geht noch einmal auf große Fahrt!</h3><p>Unser Projekt zum 20-jährigen Jubiläum wird das Musical "Titanic" sein. Das Ensemble freut sich riesig auf diese Herausforderung!</p><a href="http://www.muenster.org/musical/aktuelles-projekt/das-stueck/">Weiterlesen</a><h3>Die Titanic geht noch einmal auf große Fahrt!</h3><p>Unser Projekt zum 20-jährigen Jubiläum wird das Musical "Titanic" sein. Das Ensemble freut sich riesig auf diese Herausforderung!</p><a href="http://www.muenster.org/musical/aktuelles-projekt/das-stueck/">Weiterlesen</a><h3>Die Titanic geht noch einmal auf große Fahrt!</h3><p>Unser Projekt zum 20-jährigen Jubiläum wird das Musical "Titanic" sein. Das Ensemble freut sich riesig auf diese Herausforderung!</p><a href="http://www.muenster.org/musical/aktuelles-projekt/das-stueck/">Weiterlesen</a><h3>Die Titanic geht noch einmal auf große Fahrt!</h3><p>Unser Projekt zum 20-jährigen Jubiläum wird das Musical "Titanic" sein. Das Ensemble freut sich riesig auf diese Herausforderung!</p><a href="http://www.muenster.org/musical/aktuelles-projekt/das-stueck/">Weiterlesen</a><h3>Die Titanic geht noch einmal auf große Fahrt!</h3><p>Unser Projekt zum 20-jährigen Jubiläum wird das Musical "Titanic" sein. Das Ensemble freut sich riesig auf diese Herausforderung!</p><a href="http://www.muenster.org/musical/aktuelles-projekt/das-stueck/">Weiterlesen</a>

Neue Vorstandsmitglieder beim FME

Kennen Sie schon unsere neuen Köpfe im Vorstand?

Seit ein paar Wochen hat unser Kostüm-Leitungsteam zusätzliche Unterstützung: Simon Linke bringt seine langjährigen Erfahrungen aus dem Kostüm-Komitee jetzt auch in die organisatorische Leitung ein. So werden wir auf der Bühne bestimmt alle prächtig aussehen!
Lesen Sie mehr über Simon...

Für Choreographien ist seit diesem Jahr auch Kira Bobrowski zuständig. Die Lehramtsstudentin bringt ihre Erfahrungen aus dem Eiskunstlaufen und vielen Jahren Tanzunterricht ein, um uns fit zu machen und uns beim Tanz auf der Bühne gut aussehen zu lassen.
Lesen Sie mehr über Kira...

Marvin Stoppelkötter wurde Ende März zum zweiten Ensemblesprecher gewählt. Er vertritt nun zusammen mit Laura Volk die Interessen des Ensembles im Vorstand, trägt auch manchmal Vorstandsentscheidungen an das Ensemble heran und klärt ggf. Unstimmigkeiten.
Lesen Sie mehr über Marvin...

Leah Bennemann und Jana Mengeu übernehmen ab diesem Jahr die Leitung des Kostüm-Komitees. Nachdem das bisherige Leitungsteam Ende letzten Jahres seinen Austritt bekannt gab, sind wir froh, dass sich Leah und Jana nun dieser verantwortungsvollen Aufgabe stellen.
Lesen Sie mehr über Leah und Jana...

Mareike Linnemann bereichert unser Masken-Team seit diesem Jahr. Sie gehört seit 2016 zum Ensemble und absolvierte neben dem Studium eine Ausbildung zur Make-Up-Artistin und Hairstylistin. Nachdem sie bereits letztes Jahr viel Know-How in der Maske einbrachte, gehört sie jetzt auch offziell zum Team.
Lesen Sie mehr über Mareike...

Christian Dabringhaus unterstützt ab diesem Jahr die Leitung des Teams Bühnenbild. Seit 2014 spielt der gebürtige Detmolder Horn im FME-Orchester und wirkte letztes Jahr das erste Mal intensiv beim Bau des Bühnenbildes mit.
Lesen Sie mehr über Christian...


Titanic-Experte mit an Bord

Wie Sie vielleicht wissen, bemühen wir uns auf der Bühne immer um eine möglichst authentische Inszenierung. Uns ist es wichtig, nicht nur eine "Show" aus Unterhaltung zu bieten, sondern - gerade wenn wir Stücke spielen, die auf realen Ereignissen basieren - dem Zuschauer ein Stückchen Geschichte nahezubringen.

In diesem Jahr sind wir sehr dankbar für die Unterstützung durch den Titanic-Experten und Historiker Andreas Pfeffer, der als Begründer des Titanic-Museum Germany (T-M-G) im Jahr 2001 sogar mit dem "Kreativpreis für Lebenswerk" ausgezeichnet wurde.

Vor kurzem hat er uns in Münster besucht und uns interessante und spannende, bewegende und aufwühlende, aber in jedem Fall bereichernde Einblicke über die Daten und Fakten der Titanic und das Leben auf diesem Luxus-Dampfer ermöglicht. Egal ob allgemeine Auskünfte, spezifische Fragen zu einzelnen Personen auf dem Schiff, oder Interesse an kleinsten Details (etwa, welcher Champagner auf der Titanic serviert wurde) - Herr Pfeffer blieb keine Antwort schuldig und hat uns mit seinem enormen Wissen wirklich beeindruckt.

In unserer Premiere wird Herr Pfeffer einer unserer Ehrengäste sein!

Wenn Sie mehr über das Titanic-Museum Germany lesen wollen, lohnt sich auf jeden Fall ein Besuch auf dessen Webseite: www.titanic-museum-germany
.de

Musiker gesucht!

Für unser aktuelles Musicalprojekt "Titanic" suchen wir dringend noch Streicher, v.a. Geigen und Celli.

Interesse? Dann melden Sie sich über musical(at)muenster.org bei uns für weitere Informationen.